Meet the maker: @auroresew

Eines Tages hat sich die Hebamme Aurore Mauny (30) entschlossen, die alte Singer-Nähmaschine ihrer Oma vom Staub zu befreien. Sehr schnell wurde diese um eine neue Nähmaschine und eine Overlockmaschine ergänzt. Seitdem ist sie nicht mehr aufzuhalten. 

Aurore: „Ich habe mir selbst mit Youtube-Videos und mit Hilfe einer Freundin, die mit La Maison Victor genäht hat, das Nähen beigebracht. Aktuell ist die Hälfte meiner Garderobe selbst genäht, und darauf bin ich unglaublich stolz.“

„Meistens nähe ich Sachen für mich, aber auch mein Freund hat schon einige selbstgenähte Stücke in seinem Kleiderschrank. Ich habe für ihn das Oberhemd „Cliff“ von La Maison Victor genäht, das liebt er heiß und innig. Es war das allererste Schnittmuster für Herren, das ich jemals genäht habe und ich fand, dass sich das Schnittmuster sehr gut verarbeiten ließ.“

View this post on Instagram

✂️ Semaine 25 – 2019 ✂️ Retouches faites, la voici enfin finie ma chemise cliff de @la_maison_victor . Bon ce n’est pas encore pour aujourd’hui que vous verrez des photos de l’amoureux là portant mais un jour peut être 😊 J’en referai une c’est sure mais note à moi même , faire attention aux coutures d’empiècements. Les miennes se sont avérés trop fragile après le premier lavage et impossible à recoudre, le thermocollant d’ourlet aura sauvé la chemise d’une mort prématurée. Par contre petit coup de gueule, Il me reste un bon 70cm de tissu sur les 2m soit disant nécessaires selon LMV. De quoi me faire un petit top mais pour celles qui font attention à leurs dépenses pensez y (il s’agit d’une taille S). – – #chemisecliff #clifflmv #chemisehomme #tissuvichy #vichy #tissuacarreaux #couturedebutant #coutureaddict #jeportecequejecouds #jecoudsdoncjesuis #jecoudsmagarderobe #diffuslainegradignan #bemercerine bemercerine #diffuslainetissus #lmvmadebyyou #lmvaddict #lamaisonvictor #brotherfs40 #pfaff1450ol

A post shared by Aurore ✂️ (@auroresew) on

Sézanelike

„Am meisten stolz bin ich auf meine Ensemble aus dem Blazer „Kitty“ und den Shorts „Sunset“. Zusammen ähnelt es ein bisschen einem Outfit von Sézane mit dem Unterschied, dass es nur 25 € gekostet hat.“

View this post on Instagram

✂️ Semaine 32 – 2019 ✂️. – Les vacances sont passées par là et ça se voit 🙈 cette semaine 32 se sera étalée en semaine 33 et 34. Restons honnête j’ai quand même cousu ces 2 dernières semaines mais n’ai pas pris le temps de photographier. Alors voilà enfin mon ensemble #sezanelike réalisé pour un baptême. Certaines demandent si la couture est économique? Oui et non. Oui car une pièce équivalente en boutique me serait revenue à 400€ et que j’en ai eu pour 35€ , et Non car depuis que je couds j’ai beaucoup plus de vêtements, d’envies et une tonne de tissu achetés sur des coups de cœur. – Trêve de bavardage, je repars à ma machine. – #lescouponsdesaintpierre #diffuslainetissus #sunsetlmv #kittylmv #leilalmv #lmvmadebyyou #lmvaddict #sezanelike #couturedebutant #coutureaddict #jeportecequejecouds #jecoudsdoncjesuis #jecoudsmagarderobe #brotherfs40 #pfaff1450ol

A post shared by Aurore ✂️ (@auroresew) on

„Ich würde gern mal eine Jeans nähen oder einen Dreiecks-BH ohne Bügel. Das sind zwei Dinge, die ich immer noch kaufen muss.“

Nähsüchtig

„Ich versuche, meine Sucht nach Stoffen ein bisschen im Zaum zu halten, aber im Moment liegen doch noch ungefähr zehn Stoffe in meinem Schrank und warten auf mich. Meine nächste Kreation wird ein Schlafanzug aus den Shorts „Prue“ und dem Top „Phoebe“ sein, danach möchte ich mich an die Kleider „Camilla“ und „Ibiza“ wagen.

Folge Aurore auf Instagram.

Das könnte dich auch interesieren: