Mit diesem Kleid kommt man nicht mehr an La Maison Victor vorbei!

Wir alle brauchen ein „kleines Schwarzes“, simpel und elegant. La Maison Victor präsentiert: Das Modell „Moira“. Ein Kleid, das nie aus der Mode kommt, und das immer Eindruck macht!

Unser Modell „Moira“ ist DAS Kleid, das euch rettet, wenn ihr mal keine Inspiration habt, dass ihr aber auch für ein Date (privat oder beruflich) aufpimpen könnt.

Große Vorteile

Die Vorteile dieses neuen Modells von LMV? Das Kleid ist so geschnitten, dass es perfekt sitzt und die Körperform gleichzeitig zur Geltung bringt. Der hübsche V-Ausschnitt, der Prinzessinnenschnitt, die kleinen Falten an der Taille und die Länge der Ärmel lenken diskret von eventuellen Unvollkommenheiten ab und betonen gleichzeitig eure Vorzüge! Und das Beste daran: der hübsche diagonale Schlitz, der sehr im Trend ist (aber gleichzeitig auch zeitlos!).

Näht euch unser Kleid „Moira“

Holt euch im Buchhandel die aktuelle Ausgabe von La Maison Victor (06/2019) und entdeckt auf Seite 66 die Anleitung sowie das Schnittmuster für dieses Modell.

Beim Stoff haben wir uns für einen mittelschweren, leicht dehnbaren Stoff aus unserer Kollektion entschieden (in unserem Webshop erhältlich). Man kann auch andere Stoffe nehmen, ihr solltet aber zu dünne Jerseystoffe vermeiden.

Accessoires!

Um euch immer wieder neu zu erfinden und damit euch das Kleid nie langweilig wird, könnt ihr immer wieder die Accessoires austauschen. Große Colliers, breite Armbänder, XXL-Ohrringe oder eine Handtasche nach Lust und Laune. Unser Lieblingsstück? Unsere selbst gemachte Handtasche, die man auf zwei Arten tragen kann: über der Schulter und um die Taille. Diese tolle Anleitung findet ihr auf Seite 88 in Ausgabe 06/2019 von La Maison Victor.

Psst, an alle Schneider*innen: Das hier könnte euch auch interessieren: