La Maison Victor

Unter dem Markennamen „La Maison Victor“ bietet das neue Magazin eine moderne und frische Alternative für die wachsende Gruppe der neuen Näh- und Bastelfans. La Maison Victor schließt mit Schnittmustern, die nicht nur machbar und bezahlbar sind, sondern auch aktuelle und modische Entwürfe entstehen lassen, eine Marktlücke. Die für La Maison Victor entworfenen Modelle stammen von renommierten belgischen Modedesignern.

Anregungen zum Selbermachen

Auch für diejenigen, die sich nicht nur auf das Nähen beschränken wollen, bietet die Redaktion von La Maison Victor viele grenzüberschreitende Anregungen und konkrete Ideen: vom Häkeln über Stricken bis hinzu Recycling- und Deko-Ideen, praktische Must-haves, Schmuck … Neben „Stil“ und „Inspiration“ ist „Know-How“ eine dritte wichtige Säule, die unauflöslich mit der Geschichte von La Maison Victor verbunden ist. Zu den Entwürfen gehören Schnittmuster mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden (von Größe 34 bis 54) sowie ausführliche Arbeitsanleitungen, die im Vorfeld von Schnittmuster-Prüfern getestet werden. Darüber hinaus findest du im Magazin interessante Reportagen, Porträts und eine Rubrik mit aktuellen Themen, bei denen die Redaktion ihr Ohr am Puls der Mode- und DIY-Welt hat.

Die La Maison Victor Community

La Maison Victor ist eine 360°-Plattform. Neben dem Magazin und zahlreichen organisierten Events bietet das LMV-Team auch online eine Menge an: von E-Commerce über Tutorials auf der Website bis hin zu Onlinekursen, so dass jeder – mit oder ohne Erfahrung – die Ideen aus dem Heft umsetzen kann. In jedem Heft wird die Community mit einem einmaligen Wettbewerb und zahlreichen Aktivitäten gestärkt und die Motivation, selbst loszulegen, wird gefördert. Die Redaktion ruft dazu auf, die selbst umgesetzten Modelle einzusenden. Die schönsten Kreationen erhalten jeweils eine angemessene Belohnung.